Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, Name) werden vom Tourismusverband Traunsee-Almtal ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

AUFBRECHEN

UM BEI MIR ANZUKOMMEN

VOM HEILIGEN JOSEF BEGLEITET

Auf den Namensgeber Josef trifft man am Weg immer wieder, als Kirchenpatron, auf Altarbildern und Statuen. Er begleitet den Wanderer als Weggefährten aller Ruhesuchenden und Nachdenklichen. Am Weg regen spirituelle Impulse den Gehenden zum Innehalten an. Diese drei Tagesetappen von 7 Stunden, 5 Stunden und 8 Stunden, lassen genug Zeit um in der einzigartigen Landschaft des Naturparks Attersee – Traunsee, dem Ziel und auch sich selbst, ein Stück näher kommen.

3 klassische Etappen oder
doch eine andere Variante?

Für die 2. Nächtigung gibt es wahlweise die Wegvariante nach Neukirchen. Hierfür beginnt man am Ende der 2. Tagesetappe bereits die 3. Etappe. Im Zöhrergraben wechseln wir auf den Wanderweg Nr. 3 Richtung Neukirchen.

Variante zur 2. Etappe

J. ....Ja sagen zu meinem Leben
O .....Offen sein für Neues
S .....Staunen
E .....Erkennen, was wirklich trägt
F .....Frei sein
W.....Wandern am Wasser
E .....Einfühlsam und stark sein
G .....Gehen mit allen Sinnen

Unsere Philosophie
Der Josefweg
Die ganze Tour auf einem Blick

AUFBRECHEN

UM BEI MIR ANZUKOMMEN

VOM HEILIGEN JOSEF BEGLEITET

Auf den Namensgeber Josef trifft man am Weg immer wieder, als Kirchenpatron, auf Altarbildern und Statuen. Er begleitet den Wanderer als Weggefährten aller Ruhesuchenden und Nachdenklichen. Am Weg regen spirituelle Impulse den Gehenden zum Innehalten an. Diese drei Tagesetappen von 7 Stunden, 5 Stunden und 8 Stunden, lassen genug Zeit um in der einzigartigen Landschaft des Naturparks Attersee – Traunsee, dem Ziel und auch sich selbst, ein Stück näher kommen.

J. ....Ja sagen zu meinem Leben
O .....Offen sein für Neues
S .....Staunen
E .....Erkennen, was wirklich trägt
F .....Frei sein
W.....Wandern am Wasser
E .....Einfühlsam und stark sein
G .....Gehen mit allen Sinnen

Unsere Philosophie

3 klassische Etappen oder
doch eine andere Variante?

Für die 2. Nächtigung gibt es wahlweise die Wegvariante nach Neukirchen. Hierfür beginnt man am Ende der 2. Tagesetappe bereits die 3. Etappe. Im Zöhrergraben wechseln wir auf den Wanderweg Nr. 3 Richtung Neukirchen.

Variante zur 2. Etappe

Der Josefweg
Die ganze Tour auf einem Blick

Seeschloss ort

Gmunden, Oberösterreich, Österreich

Sie können das Seeschloss Ort mieten und zum Schauplatz privater Feste, betrieblicher oder kultureller Veranstaltungen werden lassen.

Mit seinen verschiedenen prachtvollen Räumlichkeiten und festlichen Sälen und in Verbindung mit der erstklassigen Gastronomie der „Orther Stub’n“ ist das Seeschloss Ort ein geradezu ideales Ambiente für Familien- und Firmenfeiern, Empfänge, Tagungen und  Seminare, Konzerte, Lesungen und andere kulturelle Veranstaltungen.
Sie haben auch die Möglichkeit, den Innenhof des Seeschlosses formvollendet überdachen zu lassen und inmitten der alten Arkadengänge witterungsunabhängig zu feiern und zu dinieren.

Informationen
  • Anzahl Seminarraum/-räume: 5
  • größter Seminarraum: 50 Personen
  • größter Veranstaltungssaal: 144 Personen
Veranstaltungszentrum - kostenlose technische Ausstattung
  • Beamer
  • Standard-Technik
  • W-Lan
  • Mikrofon
Technische Ausstattung

weitere Tagungstechnik auf Anfrage!

allgemeine Ausstattung
  • Lift
Gastronomie
  • Restaurant
  • Catering
Catering

Auf Anfrage!

    Sonstiges zur Verpflegung

    Catering auf Anfrage bei der Orther Stub'n Tel: +43 7612 62499

    Für Informationen beim Kontakt anfragen.

    Zugang
    • Zugang ebenerdig
    weitere Informationen für Menschen mit Behinderung

    Lift vorhanden, jedoch viele Unebenheiten im oberen Stock

    Entfernungen (in km)
    • Zentrum: 1 km
    • Bahnhof: 2,6 km
    • Flughafen: 75,5 km
    • Flugplatz: 8,9 km
    • Autobahnabfahrt: 9 km
    • Busparkplatz: 0,25 km
    • Busstation: 0,3 km
    • Schiffsanlegestelle: 0,1 km
    • Schwimmbad: 0,4 km
    • See: 0,1 km
    • Loipe: 16 km
    • Restaurant: 0,1 km
    • Einkaufsmöglichkeit: 1 km
    • Skilift: 16 km
    Erreichbarkeit / Anreise

    auf einer Insel im Traunsee gelegen, 15 Minuten zum Zentrum

    Parken
    • Parkplätze: 400
    • Behinderten-Parkplätze: 1
    • Busparkplätze: 5
    Parkgebühren

    kostenlose Parkplatznutzung

    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
    Routenplaner für individuelle Anreise
    Allgemeine Preisinformation

    Preis auf Anfrage!

    Zahlungs-Möglichkeiten
    Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
    Rechnung

    Öffnungszeiten auf Anfrage!

    • Für Gruppen geeignet
    • Für Schulklassen geeignet
    • Für Busgruppen geeignet
    • Für Geschäftsreisende geeignet
    • Für Seminare geeignet
    Saison
    • Frühling
    • Sommer
    • Herbst

    Kontakt & Service


    Location: Seeschloss Ort
    Ort 1
    4810 Gmunden

    +43 7612 794 - 400
    kulturabteilung@gmunden.ooe.gv.at
    www.gmunden.at/
    www.traunsee-almtal.at/mice
    https://www.gmunden.at/
    http://www.traunsee-almtal.at/mice

    Ansprechperson
    Manfred Andessner
    Stadtgemeinde Gmunden
    Rathausplatz 1
    4810 Gmunden

    +43 7612 794 - 400
    kulturabteilung@gmunden.ooe.gv.at
    www.gmunden.at/

    Rechtliche Kontaktdaten

    Stadtgemeinde Gmunden

    Wir sprechen folgende Sprachen

    Deutsch
    Englisch

    powered by TOURDATA